Inside Sheep

Die 3.0-Adaption der ARTE E-Card "Ein Schaf kommt selten allein". Damals als muntere 2D-Animation und heute in 3D mit neuem Kontext, ausgedruckt auf Papier. Unsere Intension war es den Clip so klein zu halten, dass ein Daumenkino daraus gebunden werden kann. Die Idee spielt mit Lösungsansätzen zur Gestaltung zeitloser Medien digitalen Ursprungs. Das Resultat zeigt, dass sich neue Medien durchaus mit der primitivsten Art eines Stroboskopeffekts verbinden lassen und Animationen somit greifbarer werden.

animation | print | sound

Inside Sheep

Inside Sheep Flipbook

Inside Sheep Nahaufnahme

Inside Sheep interaktiv

Ein Schaf kommt selten allein

Zum Jahreswechsel wünscht Arte 2010 ein Frohes Fest und einen guten Rutsch.

www.arte.tv